Massagetherapie

Massage nur mit Termin!

Ausgebildet wurde ich als Masseurin in einer privaten Akademie. 

Zertifizierte Massagetherapeutin: Alena

1. Massage - Komplett-Ganzkörper 45 Minuten 100 €

1. Massage - Ganzkörper 45 Minuten 70 €

1. Massage - Teilkörper 30 Minuten 50 €

Die Kosmetik von Dalberg® eigens Kreation der Shiatsu Massagetherapie 

Die Variante nach - Kosmetik von Dalberg®: Shiatsu–Massage kommt ursprünglich aus Japan und ist eine spezielle Fingerdruckmassage. Es wird mit Berührungen, einem sanften Druck, durch Anlehnen und mit der Massage von bestimmten Körperpartien gearbeitet. Grundsätzlich geht es darum, den Körper wieder auszugleichen, Verspannungen abzubauen und die Energieströme wieder freizusetzen.

Kosmetik von Dalberg® eigens Kreation der Shiatsu Massage:

Die Variante nach - Kosmetik von Dalberg®: 

Die Energiebahnen des Körpers werden durch das Auflegen und über den Körper streifen der Hände stimuliert.

Wirkung:

Förderung der Durchblutung

Auflösung von Verspannungen

Verbesserung des Bewegungsapparates

Linderung von Verdauungsbeschwerden

Stärkung des Nervensystems

Stärkung des Immunsystems durch Aktivierung der Selbstheilungskräfte

Stressabbau. 

2. Massage - Komplett-Ganzkörper 30 Minuten 80 €

2. Massage - Ganzkörper 30 Minuten 60 €

2. Massage - Teilkörper 20 Minuten 40 €

Die Kosmetik von Dalberg® eigens Kreation der klassischen Massagetherapie

Die in unseren Breiten wohl bekannteste Massagetechnik ist die „Klassische Massage“. In Anlehnung an den schwedischen Erfinder der Methode, Henri Peter Ling, findet sich diese Massageart auch häufig unter der Bezeichnung „Schwedische Massage“. Sie ist eine der effektivsten Massagearten zur Linderung von Beschwerden des Bewegungsapparates, wirkt sich jedoch auch sehr positiv auf erkrankte innere Organe aus und sorgt für angenehme Entspannung.

Die klassische Massage basiert auf gezielten Massagegriffen, die Verspannungen lösen und die Muskulatur sehr positiv beeinflussen. Fünf verschiedene Handgriffe werden dabei unterschieden:

Das Streichen (mit beiden Händen Richtung Herz)

Das Kneten (S-förmige Knetbewegungen)

Das Reiben (mit den Handballen)

Das Klopfen (leichtes Schlagen mit lockerer Hand)

Das Erschüttern (mit den Fingerkuppen oder der Handfläche)

Wirkung:

Auflösung körperlicher und seelischer Spannungen

Anregung der Durchblutung von Haut und Muskeln (beugt Muskelkater vor)

Senkung von Stresshormonen im Körper

Schmerzlinderung (Migräne, Rückenschmerzen, Nackenverspannungen, Muskelschmerzen)

Linderung von Beschwerden des Bewegungsapparates

Lösung von Krämpfen

Senkung des Bluthochdrucks

Entspannung und Straffung des Bindegewebes (v.a. bei Bindegewebsschwäche)

Reduktion von Wasseransammlungen im Gewebe

Aktivierung des Lymphsystems und Auflösung von Lymphstauungen (Lymphdrainage)

Entschlackung und Entgiftung des Gewebes

Stärkung des Kreislauf.